New Hits on the Blog

Wenn Theorie auf Praxis trifft

MTP bei Glanzer + Partner

Was passiert, wenn 15 Studenten an einem Freitagnachmittag die Agentur stürmen? Viele Schritte auf den Agenturtreppen. Viele Liter Kaffee. Viele neugierige Fragen. Und viele kreative Ideen.

So geschehen Anfang Dezember, als uns der studentische Marketingverein MTP – Marketing in Theorie und Praxis e.V. einen Besuch abstattete. Ziel war es, den angehenden Werbern einen umfassenden Einblick in das berühmt-berüchtigte Agency-Life zu geben und gleichzeitig unsere Kontakte zu den Hochschulen im Umkreis auszubauen.

Dazu erhielten die MTPler zunächst einen kurzen Überblick über die Agenturhistorie, die Strukturen und Prozesse, unter denen wir zusammenarbeiten und die Kunden, die wir betreuen. Da angehende Berufseinsteiger häufig noch keine genaue Vorstellung von den konkreten Tätigkeitsfeldern in einer Agentur haben, sollten sie außerdem die Chance erhalten, direkt mit einigen Mitarbeitern zu sprechen. Bei einer kleinen Agenturführung konnten sich die Studenten also nicht nur mit den Räumlichkeiten vertraut machen, sondern erfuhren auch, wie ein Kundenberater bei heiklen Telefonaten einen kühlen Kopf behält, welches kreative Geschick bei der Wahl des geeigneten Papiers in der Produktion angewendet werden muss und wie Websites für international agierende Consulting-Firmen entstehen. Auch in die Bereiche Text, Konzeption und Grafik erhielten die Studenten direkte Einblicke. Selbst Geschäftsführer Stephan Unger nahm sich die Zeit, um neugierige Fragen nach den Einstiegsvoraussetzungen bei G + P zu beantworten.

Mit welchen Maßnahmen würdet ihr die junge Zielgruppe der Smartphone-Nutzer für professionelle Fotografie begeistern?
Aufgabenstellung für die Studierenden

Nach jeder Menge Input durften die Studenten nun selbst kreativ werden. Angelehnt an ein früheres Projekt der Agentur lautete die Aufgabenstellung: „Mit welchen Maßnahmen würdet ihr die junge Zielgruppe der Smartphone-Nutzer für professionelle Fotografie begeistern?“ Innerhalb kurzer Zeit entwickelten die Studenten in zwei Teams kreative Ansätze für eine crossmediale Kampagne und bewiesen damit ihre Eignung als Werber-Nachwuchs. Wie die Aufgabe dann tatsächlich professionell und in einem etwas längeren Zeitraum gelöst wurde, zeigten wir anhand der Präsentation unserer Canon Summertour 2016.

MTP bei Glanzer + Partner
MTP bei Glanzer + Partner

Nachdem die letzte Folie gezeigt und das letzte süße Stückchen verspeist wurde, verließen die Studenten vollbepackt mit Goodie-Bags und vielen neuen Eindrücken die Agentur. Das anschließende Feedback fiel auf beiden Seiten durchweg positiv aus: So meldete der Verein bereits wenige Tage später das Interesse an weiteren Kooperationen an und erste Anfragen für Praktika landeten in unserem Postfach. Für 2018 steht also fest: Es war nicht das letzte Mal, dass die Studenten von MTP die heiligen Hallen der Agentur betreten. Auch wenn wir dafür langfristig ein größeres Besprechungszimmer brauchen. 😉

Beitrag teilen

nach oben
Du verwendest einen stark veralteten Browser. Bitte aktualisiere deinen Browser für eine optimale Nutzererfahrung.
Bitte aktiviere JavaScript für eine optimale Nutzererfahrung.